Home / Gesundheit / Insulin – Keine Injektion durch die Kleidung

Insulin – Keine Injektion durch die Kleidung

Gründe. die gegen eine Injektion durch die Kleidung sprechen:

  • Allgemeine Hygiene
  • Eine Hautfalte korrekt anzuheben und zu fassen ist schwierig.
  • Die Injektionsstelle kann nicht auf Blutungen oder austretendes Insulin untersucht werden.
  • Der Stoff kann den auf der Pen-Nadel aufgebrach­ ten Gleitfilm entfernen und/oder die Nadel(-spitze) beim Durchdringen verbiegen, so dass die Injektion schmerzhaft wird.
  • Vor allem bei kurzen Pen-Nadeln ist eine Injektion ins Unterhautfettgewebe aufgrund der zusätzlichen Stoffschicht nicht mehr gewährleistet- die Pen­ Nadel ist dann möglicherweise zu kurz.

 

 

© BD